Inhalt

Datenschutzerklärung der LEiS NRW e.V.

Datenschutzerklärung
Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-
Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:
Landeselternschaft der integrierten Schulen in NRW e.V.
Huckarder Str. 12
44147 Dortmund
Vertreten durch:
Ralf Radke
Kontakt:
Telefon: 0231-58694703
E-Mail: info@LEiS-NRW.de
Ihre Betroffenenrechte
Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit
folgende Rechte ausüben:
Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch
nicht löschen dürfen,
Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder die
Mitgliedschaft in der LEiS-NRW e.V. erworben haben.
Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft
widerrufen. Wenn diese Einwilligung in Form der Mitgliedschaft
Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden.
Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit
oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen
Bereich) mit Anschrift finden Sie unter:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.
Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung
genannten Zwecken. Zweck der Datenverarbeitung ist ausschließlich die Organisation der
Mitgliederverwaltung und die Information über unsere Arbeit. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen
Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre
persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
- Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
- Im Falle der Mitgliedschaft, die Verarbeitung zur Abwicklung und Organisation der
Mitgliedschaft erforderlich ist,
- die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
- die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur
Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der
Nichtweitergabe Ihrer Daten haben..
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus
den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse
auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf.
Auftragsverarbeiter.
Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen
rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der
Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten
Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.
Aufbewahrungspflichten und Datenlöschung
Sobald Sie mit der LEiS-NRW e.V. in Kontakt oder E-Mailverkehr treten, werden Ihre Kontaktdaten
zur Auftragsverarbeitung genutzt, zum Beispiel zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Die im Rahmen der
Mitgliedschaft in der LEiS-NRW gespeicherten Daten werden wir zum Ende der Mitgliedschaft,
spätestens zum 31.12. nach Ende der Mitgliedschaft, löschen, wenn gemäß Art6(1) DSGVO die
Rechtmäßigkeit der Verarbeitung erlischt. Wenn Sie das Kontaktformular oder eines der
Aufnahmeformulare benutzen, erklären Sie sich damit ausdrücklich einverstanden. Sie haben aber
natürlich jederzeit die Möglichkeit uns um die Löschung Ihrer Daten zu bitten. Dem kommen wir
dann nach, wenn Daten nicht der Aufbewahrungspflicht unterliegen (Siehe auch Abschnitt
Betroffenenrechte).

 

Spenden-Konto
Schließen

Spenden-Konto

Kontoverbindung
Sparkasse Goch-Kevelaer-Weeze
BIC WELADED1GOC
IBAN DE62 3225 0050 0700 5249 60